MARA-Apparatur

MARA-Apparatur

MARA (Mandibular Anterior Repositioning Appliance) zur Bisslagekorrektur gehört zur Gruppe der festsitzenden funktionskieferorthopädischen Geräte, die den Unterkiefer bei einer Rücklage nach vorne einstellen. Darüber wird nicht nur die Bisslage korrigiert und das Gesichtsprofil harmonisiert. Die MARA-Apparatur ist im Vergleich zu anderen Geräten dieser Art wie z.B. dem Herbst-Scharnier eher grazil gestaltet. Der Unterkiefer wird über individuell einstellbare Vorschubstäbe schrittweise vorverlagert. Da die Apparatur nahezu unsichtbar ist, wird sie von Patienten sehr gut akzeptiert.

Seit 2009 geben wir regelmäßig Kurse für Kollegen über die Anwendung der MARA-Apparatur.